Montagsfrage #5

Hallo Bücherwurm 🙂

Heute beantworte ich wieder die Montagsfrage von Svenja auf dem Blog Buchfresserchen. Hier wird jeden Montag eine Frage rund um Bücher und Lesen gestellt und von anderen Bloggern beantwortet.

Wurdest du schon einmal gespoilert? Hast du wegen eines Spoilers ein Buch mal nicht zu Ende gelesen?

Gespoilert wurde denke ich jeder schon mal. Bei mir war es jedoch nie gewollt, denn entweder war es – vor allem als ich jünger war – eine andere Person die mich beabsichtigt oder unbeabsichtigt gespoilert haben. Die letzten Seiten eines Buches direkt am Anfang zu lesen kommt für mich auch überhaupt nicht in Frage, denn so ist für mich die ganze Spannung weg. Jedoch habe ich immer alle Bücher zu Ende gelesen, aber es macht mir dann wesentlich weniger Spaß.

Vor allem als ich angefangen habe auf anderen Blogs nach neuen Büchern zu stöbern ist mir ab und an ein Spoiler über den Weg gelaufen der jedoch nicht als solcher gekennzeichnet war. Ich finde es Schade, eine Rezension zu lesen, die mehr einer Inhaltszusammenfassung gleicht als die Meinung des Lesers vermittelt.

Wie geht ihr mit Spoilern um?

Kommentar verfassen