Motto-Challenge 2019

Hallo Bücherwurm,

kurz vor Weihnachten habe ich mir überlegt, an ein paar Challenges teilzunehmen, um meinen SUB damit etwas abzubauen. Dabei habe ich die Motto-Challenge von der lieben Alexandra von Weltenwanderer entdeckt. Hier gibt es jeden Monat ein neues Motto zu dem Bücher gelesen werden. Ich werde versuchen hier nur Bücher von meinem SUB oder ggf. Rezensionsexemplare zu lesen. Auf dieser Seite werde ich euch also im nächsten Jahr zeigen, welche Bücher ich zu dem jeweiligen Motto lesen konnte und wie viele Punkte ich damit sammeln konnte 🙂

Und nun zu den Regeln:

  • Es gibt für jeden Monat ein Motto, zu dem ihr Bücher lesen sollt, vorzugsweise natürlich vom SuB, damit der euch nicht über den Kopf wächst
  • Es zählen keine Mangas und Kochbücher
  • Rezensionen zu den gelesenen Büchern sind KEINE Pflicht!
  • Ihr könnt die Challenge ganz ungezwungen verfolgen, oder aber auch eine Challengeseite erstellen und dort eure gelesenen Bücher auflisten. In dem Fall den Link an Alexandra schicken.
  • Wer sich richtig reinhängen möchte, kann Punkte sammeln. Das sieht im nächsten Jahr so aus, dass die Punkte nach Seitenzahlen vergeben werden!

Beispiel: 
Titel – Autor – 332 Seiten = 3 Punkte
Titel – Autor – 998 Seiten = 9 Punkte
Titel – Autor – 120 Seiten = 1 Punkt
Titel – Autor – 1035 Seiten = 10 Punkte
Insgesamt: 23 Punkte

  • Die Punktelisten müsst ihr selbständig führen, da sie niemanden kontrollieren wird und erst am Ende des Jahres eine Statsitik zur Challenge posten. Dort wird jeder aufgeführt, der ihr seine Challengeseite verlinkt hat oder ihr eine Liste der gelesenen Bücher schickt wie es im Beispiel oben angeführt ist (bitte aber erst am Ende der Challenge)
  • Hörbücher zählen auch! Die Seitenzahl ergibt sich hier aus dem dazugehörigen Buch.
  • Ihr könnt euch gerne wieder in die Facebookgruppe einklinken, ich finde den Austausch dort immer sehr schön 🙂

Und hier die Aufgaben:


Januar Motto: Neustart

Das neue Jahr möchte ich gerne mit euch und neuen Autoren beginnen. Das heißt, im Januar zählen Bücher von Autorinnen und Autoren, von denen ihr bisher noch nichts gelesen habt!
Wenn ihr mehrere Bücher (z. B. eine Reihe) lest, zählt dabei nur der erste Band davon.
Haben das Buch mehrere Autoren geschrieben muss einer davon dabei sein, von dem ihr noch nichts gelesen habt.
Ich hoffe, ihr habt zu diesem Motto einiges auf dem SuB und ich wünsche euch viel Spaß und Motivation zum Start ins Neue Jahr 🙂

Gelesene Bücher:
Helix – Marc Elsberg (648 Seiten)
19 – Das erste buch der magischen Angst – Rose Snow (306 Seiten)
9 Tage wach – Eric Stehfest (284 Seiten)


Gelesene Seiten gesamt: 1.238 Seiten
Punkte Januar: 11 Punkte

Februar Motto: Schneeweiß

Im Februar zählen die Bücher zum Motto, die eine weiße Schrift auf dem Cover haben – das darf der Titel sein oder der Name des Autors. Eins von beiden muss aber komplett in weiß gedruckt sein, also keine verwischenden Farben oder so … und es zählt auch nicht am Buchrücken, sondern wirklich nur vorne auf dem Cover 😉

Gelesene Bücher:
Haunted Love – Ayla Dade (400 Seiten)
Zuckergussküsse – Helen Rose (216 Seiten)
Die Beziehungsrahmenvereinbarung – Marit Bernson (212 Seiten)

Gelesene Seiten gesamt: 828 Seiten
Punkte Februar: 8 Punkte

März Motto: Serienkiller

Hihi, nein, es geht nicht um Thriller, Krimis oder Horrorbücher – es geht um Reihen 😀 Also Bücher“serien“, egal ob 2 Teile oder 20. Ganz simpel: Alle Bücher zählen, die zu einer Reihe gehören 😉

Gelesene Bücher:

Last Haven 2 – Lisbeth Jarosch (368 Seiten)
Heliopolis 2 ~Die namenlosen Liebenden – Stefanie Hasse (400 Seiten)
Sturmtochter 2 – Bianca Iosivoni (416 Seiten)
19 ~ Das zweite Buch der magischen Angst – Rose Snow (340 Seiten)
19 ~ Das dritte Buch der magischen Angst – Rose Snow (297 Seiten)
Wild Hearts ~ Kein Blick zurück – T. M. Frazier (304 Seiten)

Gelesene Seiten gesamt: 2.125 Seiten
Punkte März: 19 Punkte

April Mott: Dicke Dinger

Soooo, die allseits gefürchteten Wälzer sind in diesem Monat gefragt – dazu zählen alle Bücher ab 500 Seiten aufwärts 😀 Ich weiß, da werden einige von euch nicht viele zusammen bekommen, aber vielleicht traut ihr euch durch das Motto auch mal an die lang wartenden dickeren Bücher, in die ihr dann so richtig eintauchen könnt! Ich würde mich jedenfalls freuen!

Gelesene Bücher:
Someone New – Laura Kneidl (550 Seiten)
Hope Forever – Colleen Hoover (528 Seiten)
Illuminae 1 – Kaufmann/Kristoff (608 Seiten)

Gelesene Seiten gesamt: 1.686 Seiten
Punkte April: 16 Punkte

Mai Motto: Genremix

Ähnlich wie letztes Jahr mit den Verlagen habt ihr im Mai zwei Möglichkeiten, Punkte für die Challenge zu sammeln, dieses Mal gehts um die Genres.

Möglichkeit 1: Ihr sucht euch euer Lieblingsgenre aus und alle Bücher die dazugehören, zählen auch für die Challenge (mitsamt der Untergenres)
Beispiel: Fantasy (dazu gehören dann auch High Fantasy, Science Fantasy, Urban Fantasy, Jugend Fantasy etc)

Möglichkeit 2: Ihr sucht euch Bücher zu verschiedenen Genres, jedes Buch, das zur Challenge zählt, soll also einem anderen Genre zugeordnet werden. Hier zählen die Untergenres einzeln!
Beispiel: Psychothriller und Agententhriller zählen einzeln, historischer Krimi und regionaler Krimi, Abenteuerroman und Liebesroman, Dystopie und Steampunk, High- und Lowfantasy usw. Hier dürft ihr also die Untergenres einzeln zählen. 

Gelesene Bücher:
Zeilen ans Meer (Roman in Briefform – 272 Seiten)
Love & Ink (Romantasy – 422 Seiten)
Hinter zerbrochenem Glas (New Adult – 345 Seiten)
Her Fear & His Darkness (Dark Romance – 303 Seiten)
Island Sommer (Contemporary Romance – 384 Seiten)

Gelesene Seiten gesamt: 1.726 Seiten
Punkte Mai: 15 Punkte

Juni Motto: Deutsche Autoren

Um ein bisschen unsere Autoren zu unterstützen würde ich mich freuen, wenn ihr im Juni Bücher lest, die von deutschen Autoren/Autorinnen geschrieben wurden. Ich bin gespannt welche ihr lesen werdet 🙂
Es können natürlich auch gerne österreichische und Schweizer Autoren gelesen werden!

Gelesene Bücher:
One of a kind – Tina Köpke (328 Seiten)
Irgendwo hinter den Wolken – Michelle Schrenk (252 Seiten)
British Love – Lisa Summer (284 Seiten)
New Beginnings – Lilly Lucas (336 Seiten)
Crystal Lake – Annabell Nolan (102 Seiten)
Sonnenscheinbegegnungen – Helen Rose Sky (153 Seiten)
Splitterleben -Jenna Strack (278 Seiten)

Gelesene Seiten gesamt: 1.733 Seiten
Punkte Juni: 14 Punkte

Juli Motto: SUB-Leichen

Wie wahrscheinlich von einigen von euch erwartet gibt es natürlich auch in diesem Jahr ein Motto, das eure verstaubten, in die hinterste Ecke geräumten Bücher endlich befreien soll 🙂
In diesem Monat zählen die Bücher, die VOR 2019 auf eurem SuB gelandet sind.
Sollte bei einem von euch tatsächlich (?!) nichts so alt sein, gelten die ältesten 15 Bücher zur Auswahl, die auf eurem SuB sind.

Gelesene Bücher:
Vox – Christina Dalcher (400 Seiten)
Ivy Years 1 – Sarina Bowen (320 Seiten)
36 Fragen -Vicki Grant (336 Seiten)

Gelesene Seiten gesamt: 1.056 Seiten
Punkte Juli: 10 Punkte

August Motto: Urlaub

Im August habt ihr etwas freiere Hand und könnt alle Bücher zählen, die im weitesten Sinne mit Sommer, Sonne und Urlaub zu tun haben. Entweder zieht euch der Schauplatz in ferne Länder, die Protagonisten begeben sich auf eine Urlaubsreise oder die Handlung spielt in den Sommerferien.
Kreuzfahrten, Pilgerreisen, ein Mord unter Palmen eine Liebesgeschichte auf Mallorca, Piraten in der Karibik, eine phantatische Heldenreise … alles was ihr mit Urlaub / Reisen verbinden könnt in Bezug auf die Geschichte ist erlaubt 🙂

Gelesene Bücher:
Als du zurück kamst – Bettina Kiraly (385 Seiten)
Traumwellenküsse – Sandra Pulletz (348 Seiten)
Show me the stars – Kira Mohn (414 Seiten)

Gelesene Seiten gesamt: 1.147 Seiten
Punkte August: 10 Punkte

September Motto: Zahlensalat

Im September müsst ihr rechnen – oder besser gesagt zählen, denn es geht darum, wie viele Buchstaben eure Titel haben 😀 Mir ist das Motto spontan eingefallen und ich hoffe, es gefällt euch ^^
An sich recht einfach, denn ihr dürft alle Bücher zählen, die unterschiedlich viele Buchstaben im Titel haben. Das sollen NICHT unterschiedliche Buchstaben sein, sondern einfach die Anzahl.
Haben zwei Bücher 10 Buchstaben im Titel zählt somit nur eins davon!
Inwieweit ihr Untertitel und Reihentitel mitzählt, bleibt euch überlassen 😉

Gelesene Bücher:

Gelesene Seiten gesamt:  Seiten
Punkte September:  Punkte

Gelesene Bücher gesamt: 33 Bücher
Punkte gesamt: 103 Punkte